HULAFROGPORTAL.COM Books > Language Linguistics Writing In German 1 > Der Erzähler im Minnelied. Elemente der narrativen by Susann Greve

Der Erzähler im Minnelied. Elemente der narrativen by Susann Greve

By Susann Greve

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, word: 2,0, Universität Rostock (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Minnesang, Sprache: Deutsch, summary: Der mittelalterliche Minnesang nimmt eine wichtige place in der Geschichte der deutschen Lyrik ein. Unter genauerer Betrachtung des Wortes ‚Minnesang‘ fällt auf, dass es sich nicht grundlegend um gesprochene oder schriftliche Lyrik, sondern um Gesänge handelt, die als Liebeslied vor einem Publikum vorgetragen wurden. Eine der Grundformen des Minnesangs, das Werbelied, wird meist von einem Mann vorgetragen, um der Frau, die er liebt, seine Liebe zu gestehen und sie für sich zu gewinnen. Hierbei gibt der Vortragende, der Minnesänger, seine eigensten Gefühle für eine gewisse Dame preis, die allerdings anonym bleibt. Nicht in allen Formen des Minnesangs bleibt die Angebetete stumm. Während im Dialoglied Mann und Frau direkt miteinander kommunizieren, sprechen die Liebenden im sogenannten Wechsel lediglich übereinander. Im Frauenmonolog ist es des Weiteren möglich, dass lediglich die Liebende sich äußert.

Weiterhin ist jedoch die Frage offen, warum der Minnesang für die deutsche Lyrik so wichtig ist. Aus den Überlieferungen ist zu schließen, dass der Vortrag gesanglich erfolgte. Dies stellten die Minnesänger teilweise selbst dar: „Minne gebiutet mir, daz ich singe“ , „...mînen hôhen sanc“ . Jedoch sind in der Vielzahl die Minnelieder lediglich textlich überliefert. Die zugehörige Melodie kann in den meisten Fällen nicht mehr nachvollzogen oder nur aus der textlichen und metrischen shape rekonstruiert werden. Aus diesem Grund sind die Lieder der Minnesänger vor allem für die Germanistik von großer Bedeutung.

Wie bereits dargestellt, gibt der Sänger seine Gefühle unmittelbar an das Publikum preis. Diese - besonders die Lyrik prägende - Charakteristik, findet der Rezipient im Minnesang allerdings in einer gewissen artwork von Liedern nicht vor. Narrativ organisierte Lieder sind besonders in der Hochzeit des Minnesangs entstanden und sind teilweise von epischen Formen als auch erzählerischen Elementen geprägt, die in den bis dahin vorherrschenden Formen der Gesänge üblicherweise nicht zu finden waren. Besonders durch den Einsatz eines Erzählers distanziert sich der Minnesänger von seinem Vortrag und stellt eine Entwicklung in der Handlung und/oder in der Figurenkonstellation dar.

Ziel dieser Arbeit soll es nun sein, die Merkmale narrativ organisierter Minnelieder deutlich zu machen. Um im Ergebnis einen Überblick geben zu können, werden zwei Lieder gegenüber gestellt und ihre Gemeinsamkeiten im Hinblick auf die erzählerischen Elemente untersucht.

Show description

Read Online or Download Der Erzähler im Minnelied. Elemente der narrativen Organisation: Vergleichende Analyse von "Went ir hœren" von Reinmar und "Den morgenblic bî wahtæres ... von Wolfram von Eschenbach (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german_1 books

Language and Nation: Crossroads and Connections (German Edition)

Experiences at the relation among language, id and country (building) characterize a protracted culture in linguistic, cultural and political study. during this interdisciplinary anthology, we specialize in diversified facets of ways language is used to form a state; by way of keeping a countrywide id within the context of emigration, by way of measures taken to alter an present state right into a new one, by means of introducing a discourse designed to re-establish a putatively misplaced state.

Erstellung annotierter Textcorpora mit WebLicht. Computerlinguistik als Sprachwissenschaft (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, be aware: 2,0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit gehen wir näher auf die examine verschiedener geschriebener Texte ein, die im sozialen Netzwerk „Facebook“ veröffentlicht wurden. Die Texte stammen von Personen die einen Facebook-Account privat nutzen, Organisationen oder auch Personen die in der Öffentlichkeit stehen wie zum Beispiel Politiker oder Musiker.

Das Sonnett im fremdsprachigen Literaturunterricht: Eine Untersuchung (German Edition)

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Gattungen, collage of Oran (Fremdsprachen), Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit setzt sich mit dem Sonett im fremdsprachigen Literaturunterricht auseinander. Das Augenmerk dieser Arbeit richtet sich ferner darauf, die Einstellung der Studenten über das Sonett zu erfassen.

Fanny Price vs. Jane Eyre: A comparison of the two heroines and their respective popularity (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Englisch - Literaturgeschichte, Epochen, word: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: the rustic apartment Novel, Sprache: Deutsch, summary: at the start look it kind of feels atypical to check Fanny cost and Jane Eyre with one another.

Additional resources for Der Erzähler im Minnelied. Elemente der narrativen Organisation: Vergleichende Analyse von "Went ir hœren" von Reinmar und "Den morgenblic bî wahtæres ... von Wolfram von Eschenbach (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 30 votes