HULAFROGPORTAL.COM Books > Society Social Sciences In German > Die Theorie der Kulturindustrie von Theodor W. Adorno und by Haris Aliefendic

Die Theorie der Kulturindustrie von Theodor W. Adorno und by Haris Aliefendic

By Haris Aliefendic

Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, notice: 1, Wirtschaftsuniversität Wien (Institut für Allgemeine Soziologie und Wirtschaftssoziologie), Sprache: Deutsch, summary: Im 21. Jahrhundert ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Kultur und Kunst von riesigen Konzernen bereitgestellt wird. Kultur und Kunst sind zum einen wichtigen Teil des Alltags in den westlich-kapitalistischen Gesellschaften geworden. Die Kulturindustrie ist heute zu einem A priori geworden, das selten oder nie in Frage gestellt wird. Alle Sphären der Kulturindustrie werden geforscht, die Menschen werden zu unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich der Kulturindustrie befragt. Aber es scheint, dass niemand die Frage stellt, wie und warum die Kulturindustrie überhaupt entstanden ist und warum wir sie brauchen? Oder, mit anderen Worten – ob wir sie überhaupt brauchen? Dann stellt sich logischerweise die Frage – wie hätten das Leben und die Gesellschaft ohne die Kulturindustrie ausgeschaut?
Zu Adornos Zeiten conflict die Kulturindustrie allerdings ein völlig neues Phänomen, das auch einen neuen wissenschaftlichen Diskurs nach sich zog. Adornos Hauptbeschäftigung im Rahmen der Soziologie conflict gerade das Phänomen der Kulturindustrie. Er „verfolgte“ die
Kulturindustrie von ihrer Entstehung bis zu seinem Tod 1969. Seit damals gab es natürlich viele und große Veränderungen im Bereich der Kulturindustrie und die Behauptung, dass die schon über 35 Jahre alte Theorie der Kulturindustrie von Adorno obsolet geworden ist, ist mehr oder weniger verständlich und gerechtfertigt. Eine Tatsache steht allerdings fest. Adorno warfare der erste, der sich sehr umfangreich mit der Kulturindustrie und ihren Auswirkungen auf die Menschen beschäftigte. Seine Theorie ist daher die foundation vieler anderer Theorien und hat deshalb einen besonderen Stellenwert im kulturindustriellen Diskurs.
Drei große Themenbereiche charakterisieren diese Diplomarbeit: zunächst sind das die Kulturindustrie selbst sowie die Stellung der Kultur und Kunst in der Kulturindustrie. Im zweiten Bereich steht der Mensch bzw. das Individuum im Mittelpunkt des Interesses. Dabei werden mehrere Aspekte des menschlichen Lebens betrachtet, die für die Konstituierung des Individuums sind. Und schließlich geht der dritte Themenbereich auf die Aktualität der
Theorie der Kulturindustrie näher ein.

Show description

Read Online or Download Die Theorie der Kulturindustrie von Theodor W. Adorno und ihre Aktualität im 21. Jahrhundert (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Wenn Irre Irrenärzte werden: Hinter den Kulissen der Psychotherapie (German Edition)

Achtung Psychotherapie! – Wie überholt sind die gängigen Therapiesysteme? Durch zweifelhafte Therapieformen wird in unserem ohnehin angespannten Gesundheitssystem jede Menge Geld verschwendet. Der Klient muss sich anpassen, ohne auch nur eine leise Ahnung davon zu haben, used to be ihm widerfährt. Mangelnde Transparenz und das Ausblenden von sozialen Ursachen für psychische Störungen bürden dem Klienten eine Verantwortung auf, die dieser gar nicht hat.

Die Exemplarische Lehre - Ein didaktisches Prinzip (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, observe: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Martin Wagenschein, der Mathematik, Geographie und Physik, zunächst in Gießen später in Freiburg, auf Lehramt studierte, setzte sich früh mit der Problematik der Stofffülle an wissenschaftsspezifischen Gymnasien auseinander.

Über Richard Sennet: Der Flexible Mensch (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Universität Salzburg, Veranstaltung: Proseminar: Soziologie des Individuums, Sprache: Deutsch, summary: Richard Sennet, Sohn russischer und kommunistischer Einwanderer in den united states, beschäftigt sich vorzugsweise in seinen Büchern mit der Vereinzelung, der Ohnmacht und Orientierungslosigkeit moderner Individuen , die Oberflächlichkeit und Instabilität zwischenmenschlicher Beziehungen sowieso der Ausübung von Herrschaft.

Bildungskontexte: Strukturelle Voraussetzungen und Ursachen ungleicher Bildungschancen (German Edition)

Gemäß dem meritokratischen Prinzip sollte alleine die Leistung eines Schülers, gemessen u. a. durch Schulnoten, dessen Bildungschancen bestimmen. Jedoch weist die umfangreiche empirischeBildungsforschung darauf hin, dass das deutsche Bildungssystem diesem Anspruch bei weitem undbis heute nicht gerecht wird.

Additional info for Die Theorie der Kulturindustrie von Theodor W. Adorno und ihre Aktualität im 21. Jahrhundert (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 12 votes