HULAFROGPORTAL.COM Books > Language Linguistics Writing In German 1 > Ein Vergleich einer literatursoziologischen Deutung mit by Merle Schwartz

Ein Vergleich einer literatursoziologischen Deutung mit by Merle Schwartz

By Merle Schwartz

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft der RWTH), Sprache: Deutsch, summary: "Die Judenbuche" – eine im Jahre 1842 erschienene Novelle von Annette von Droste-Hülshoff – gehört heute zu den meistgelesenen deutschen Texten. Ein häufig gelesenes literarisches Werk wird ebenso häufig interpretiert und auf verschiedenste Weisen ausgelegt. Trotzdem bleiben immer wieder Fragen offen, die wohl niemals allgemeingültig beantwortet werden können. Jede Deutung beschäftigt sich aufs Neue mit Fragen wie "Welche Rolle spielt die Mutter in Friedrichs Entwicklung?“, "Ist Friedrich ein Mörder?“, "Begeht Friedrich am Ende Selbstmord?“ oder "Warum gibt sich der Rückkehrer als Johannes Niemand aus?“. Diese und viele weitere Fragen spielen in Interpretationen eine Rolle, die bestimmten Literaturwissenschaftlichen Methoden folgen. Ziel dieser Arbeit soll es sein, zwei Methoden herauszugreifen und detaillierter zu betrachten. Die jeweiligen Interpretationen der Judenbuche sollen untersucht, verglichen und auf ihre Plausibilität überprüft werden.

Zunächst werden die zwei Literaturtheorien vorgestellt – die Literatursoziologie und die Psychoanalyse. Es wird erläutert, auf welcher Grundlage beide Theorien basieren, welche Autoren an ihrer Entstehung wesentlich beteiligt sind und wie durch sie literarische Werke betrachtet werden. Anschließend werden zwei Aufsätze analysiert, die den zuvor dargestellten Methoden folgen: "Red Herrings and Blue Smocks: Commercialism, Ecologi-cal Destruction, and Anti-Semitism in Annette von Droste-Hülshoff’s Die Judenbuche“ von Robert grey und "[…] ich habe euch ein schweres Gewissen zu danken – eine psycho-analytische Interpretation der Judenbuche“ von Gisela Greve. In diesem Teil der Arbeit sollen die Argumentationsstrukturen beider Texte sowie deren Kernpunkte herausgestellt werden. Des Weiteren soll gezeigt werden, ob und wie diese Aufsätze den im vorherigen Kapitel dargestellten Methoden folgen.

Außerdem soll untersucht werden, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede die Ansätze aufweisen. In einem abschließenden Fazit erfolgt eine Bewertung der Ansätze mit Rückblick auf den Ausgangstext „Die Judenbuche“. Dabei soll die Frage beantwortet werden, welcher Interpretationsansatz in seiner Darstellung der Figuren und Ereignisse plausibler erscheint.

Show description

Read or Download Ein Vergleich einer literatursoziologischen Deutung mit einer psychoanalytischen Deutung der "Judenbuche": Was ist Literatursoziologie, was ist Psychoanalyse? (German Edition) PDF

Similar language, linguistics & writing in german_1 books

Language and Nation: Crossroads and Connections (German Edition)

Experiences at the relation among language, identification and country (building) symbolize an extended culture in linguistic, cultural and political learn. during this interdisciplinary anthology, we concentrate on varied features of the way language is used to form a state; through preserving a countrywide identification within the context of emigration, by means of measures taken to alter an latest kingdom right into a new one, through introducing a discourse designed to re-establish a putatively misplaced country.

Erstellung annotierter Textcorpora mit WebLicht. Computerlinguistik als Sprachwissenschaft (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, notice: 2,0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit gehen wir näher auf die examine verschiedener geschriebener Texte ein, die im sozialen Netzwerk „Facebook“ veröffentlicht wurden. Die Texte stammen von Personen die einen Facebook-Account privat nutzen, Organisationen oder auch Personen die in der Öffentlichkeit stehen wie zum Beispiel Politiker oder Musiker.

Das Sonnett im fremdsprachigen Literaturunterricht: Eine Untersuchung (German Edition)

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Gattungen, college of Oran (Fremdsprachen), Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit setzt sich mit dem Sonett im fremdsprachigen Literaturunterricht auseinander. Das Augenmerk dieser Arbeit richtet sich ferner darauf, die Einstellung der Studenten über das Sonett zu erfassen.

Fanny Price vs. Jane Eyre: A comparison of the two heroines and their respective popularity (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Englisch - Literaturgeschichte, Epochen, notice: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: the rustic residence Novel, Sprache: Deutsch, summary: first and foremost look it kind of feels abnormal to match Fanny cost and Jane Eyre with one another.

Additional resources for Ein Vergleich einer literatursoziologischen Deutung mit einer psychoanalytischen Deutung der "Judenbuche": Was ist Literatursoziologie, was ist Psychoanalyse? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 42 votes