HULAFROGPORTAL.COM Books > Hr Personnel Management > Lebensphasenbezogene Mitarbeiterentwicklung: Sollten die by Vanessa Frankmann

Lebensphasenbezogene Mitarbeiterentwicklung: Sollten die by Vanessa Frankmann

By Vanessa Frankmann

Diplomarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - own und agency, word: 2,0, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Rhein-Neckar e. V., Sprache: Deutsch, summary: Das wichtigste intestine eines Unternehmens ist der Mitarbeiter. Um dessen Motivation und Zufriedenheit steigern zu können, hat ein Arbeitgeber verschiedene Möglichkeiten der Personalentwicklung. Diese Personalentwicklungsmaßnahmen passen allerdings nicht immer auf jeden Mitarbeiter gleichermaßen. Die Überlegung dieser Arbeit ist, eine Einteilung in die verschiedenen Lebensphasen des Mitarbeiters vorzunehmen und die Instrumente der Personalentwicklung anzupassen.

Die zentrale Fragestellung dieser Arbeit lautet: Sollten die Mitarbeiter eines Unternehmens in jeder Lebensphase gleichermaßen gefördert werden oder gilt es, die Förderung individuell anzupassen? Die zu überprüfenden Hypothesen, die sich daraus ergeben, sind: In der ersten part, auch Einführungsphase genannt, können Unternehmen den Berufseinstieg mit Hilfe von Maßnahmen aktiv erleichtern. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Unternehmen in der Wachstumsphase die Möglichkeit, Fachkräfte zu binden. In der dritten, der Reifephase, werden Fördermöglichkeiten an spezifischen Lebenssituationen ausgerichtet. In der letzten part, der Ausstiegsphase, wird die Unternehmensloyalität konstant gehalten. In dieser Arbeit soll ermittelt werden, welche Föredrmaßnahmen für welche part geeignet sind. Mittels einer Befragung soll am Ende dieser Arbeit ermittelt werden, welche Methoden geeignet sind.

Show description

Read or Download Lebensphasenbezogene Mitarbeiterentwicklung: Sollten die Mitarbeiter eines Unternehmens in jeder Lebensphase gleichermaßen gefördert werden? (German Edition) PDF

Best hr & personnel management books

Τhe human resources factor in the construction industry

Clinical examine from the yr 2011 within the topic company economics - team of workers and enterprise, grade: 10, UGSM-Monarch company institution Switzerland (-), language: English, summary: This paper goals at answering the strategic query, “In which manner do the values embedded in an organisational tradition have an effect on the human assets issue n within the Greek development industry”?

Berufseignung und Bewerberauswahl von Beamten: Soziale Kompetenz - Was ist das eigentlich? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - own und service provider, be aware: 1,0, Hochschule für angewandtes administration, ehem. FH für angewandtes administration Erding, Veranstaltung: Gestaltung und Durchführung von Auswahlverfahren, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Soziale Kompetenzen sind für den Menschen das ganze Leben lang von Bedeutung, sie sind bei jedem unterschiedlich stark ausgeprägt.

Werteorientierte Unternehmensführung: Cultural Transformation Tools für Performance und Profit (German Edition)

In diesem Buch ist es Richard Barrett gelungen, das schwer greifbare Thema „Organisationskultur“ auf verblüffend einfache artwork handhabbar zu machen. Er konzentriert sich bei der Kultur-Diagnose auf Werte - additionally die Kurzform dessen, used to be Menschen wichtig ist. Eindrucksvoll zeigt Barrett, dass eine werteorientierte Kulturtransformation das Engagement der Mitarbeiter und damit auch den Ertrag steigert.

Managing Power and People

This functional textual content bargains administration scholars in addition to pros a complete advisor to an important administration functionality: using energy and authority to accomplish particular pursuits. Incorporating quite a few case experiences and examples of tangible administration reports in either huge and small businesses, the ebook offers an efficient method of using strength to regulate humans and initiatives effectively with no worry of clash.

Additional resources for Lebensphasenbezogene Mitarbeiterentwicklung: Sollten die Mitarbeiter eines Unternehmens in jeder Lebensphase gleichermaßen gefördert werden? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 42 votes