HULAFROGPORTAL.COM Books

Casemanagement in der Behindertenarbeit: Ein Überblick by Michael Großkopf

By Michael Großkopf

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, notice: 2,0, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Sozialpädagogik), Sprache: Deutsch, summary: Case administration in der sozialen Arbeit ist hierzulande nichts neues mehr.Seit geraumer Zeit wird diese Methode erforscht und in die Praxis umgesetzt,doch fehlt es an einheitlichen criteria, selbst über die Begrifflichkeiten herrscht Uneinigkeit. In der Arbeit mit Menschen mit Behinderung gibt es bisher nur wenig Erfahrungen. Dementsprechend wenig Literatur gibt es zu
diesem Thema. Diese Diplomarbeit stellt den Versuch dar den LeserInnen einen informativen Überblick zum Stand der Dinge zu verschaffen, stellt verschiedene Beispiele aus der Praxis und Instrumente zur Fallbearbeitung vor.

Als erstes erörtere ich den Case Management-Begriff, die historischen und theoretischen Hintergründe und die Rollen der Akteure. Anschließend behandle ich den Begriff der Behinderung. Um den hohen Ansprüchen, die Arbeit mit behinderten Menschen, an die Handelnden stellt, gerecht zu werden ist es unabdingbar den Empowerment-Gedanken zu verinnerlichen und in die tägliche Arbeit zu integrieren. Dieser Umstand hat mich dazu bewegt dieses Thema ausführlich zu beschreiben Im dann folgenden Kapitel beschreibe ich den Einzug von Case administration in die Behindertenhilfe, um anschließend ein praktisches Beispiel anhand der „Assistenzplanung der Ev.Stiftung Alsterdorf“ zu geben. Dann fasse ich die Ergebnisse eines Workshops der schleswig holsteinischen Kreise mit dem Thema „Fallmanagement in der Eingliederungshilfe“ zusammen. Im nächsten Abschnitt beschreibe ich den Ablauf eines Case Managements und statte das theoretische Grundgerüst, mit zum Teil von mir modifizierten, Instrumenten aus. Diese beschreibe ich im abschließenden Kapitel.

Show description

Read more Casemanagement in der Behindertenarbeit: Ein Überblick by Michael Großkopf

Der Glücksansatz: Vom Unglück des Glücksbegriffs und seiner by Jessica von Haeseler

By Jessica von Haeseler

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, word: 1,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Sprache: Deutsch, summary: „Viele von uns suchen nach dem Glück wie ein Betrunkener nach seinem Haus. Sie wissen zwar, dass es existiert, können es aber nicht finden.“
Ein Büchermarkt voller Gebrauchsanweisungen wartet bunt-schillernd und mit vagen Versprechungen in den Regalen sämtlicher Buchhandlungen. – Von wissenschaftlich über trivial bis hin zu populistischen und belletristischen Werken – es bleiben keine Wünsche offen. Ein Unglück scheint über die Menschheit hereingebrochen zu sein und hilflos ergreifen sie die dargebotenen Binsenweisheiten. Selbst Bücher, die vor solchen Büchern warnen erobern den Markt.
In unserer am Konsum orientierten Gesellschaft haben wir es tagtäglich mit Leitbildern zu tun, die uns Glück versprechen; uns suggerieren, wenn wir nur dieses oder jenes (erreicht) hätten, wären wir ausgeglichener, zufriedener, ja einfach glücklicher. Wir scheinen ausnahmslos der Überzeugung zu sein, der Zustand der Glücksseligkeit sei uns bis auf weiteres verloren gegangen.
Aber used to be ist dieses Glück, nach dem wir suchen? Ist Glück käuflich, angeboren, purer Zufall, harte Arbeit oder Einstellungssache? Und used to be hat Soziale Arbeit eigentlich mit Glück zu tun?

Show description

Read more Der Glücksansatz: Vom Unglück des Glücksbegriffs und seiner by Jessica von Haeseler

Biografiearbeit in der Schule: Eine Methode zur Förderung by Michaela Baierl

By Michaela Baierl

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,0, Universität Regensburg, Sprache: Deutsch, summary: Autobiografisches Erzählen hat in der psychosozialen Praxis in den letzten Jahren eine steigende Aufmerksamkeit erfahren und Methoden der Biografiearbeit werden in verschiedenen Arbeitsfeldern genutzt. In dieser Arbeit sollen die Möglichkeiten von Methoden der Biografiearbeit im Bereich der Schulsozialarbeit aufgezeigt werden. Konkret wird ein Curriculum vorgestellt, dass für Schülerinnen entwickelt wurde und mit einer Schulklasse erfolgreich durchgeführt wurde.
Im ersten Teil werden die Ziele, Aufgaben und konkreten Umsetzungsformen von Biografiearbeit, sowie Möglichkeiten der overview dargestellt. Biografiearbeit kann sowohl im Kontext als Einzelfallhilfe, als auch präventiv in einer Gruppenar-beit durchgeführt werden.
Das Bedürfnis des Erinnerns und Erzählens wurde in den vergangenen Jahren, nicht zuletzt aufgrund der neuen Unübersichtlichkeit in unserer Gesellschaft, wieder wichtiger, vor allem auch für Jugendliche, die zur gesunden Identitätsentwicklung ein Gefühl der Kohärenz brauchen. Grundlegend für hoffnungsvolle Zukunfts- und Berufschancen und ein positives Identitätsgefühl Jugendlicher ist, neben dem familiären Umfeld, auch die Schule. Aufgrund der wachsenden Anforderungen der Gesellschaft an die Heranwachsenden und ihre Familien, haben sowohl das Schulsystem, als auch die Soziale Arbeit auf die Veränderungen reagiert und verschiedene Wege gewählt, den dadurch entstandenen Problemen entgegenzuwirken.
Im zweiten Teil wird die Jugendsozialarbeit mit ihren Zielsetzungen als eine Leistung der Jugendhilfe beschrieben. Dabei wird das Einsetzen der Methode Biografiearbeit im Rahmen der Jugendsozialarbeit an Schulen erläutert. Als ein Beispiel hierfür wird im nächsten Kapitel ein Curriculum vorgestellt, welches in der Praxis bereits erfolgreich umgesetzt wurde.
Im dritten Teil wird zunächst ein Überblick über die Rahmenbedingungen zur Durchführung, die Teilnehmergruppe und die Zielsetzungen des Projektes gegeben. Die praktische Umsetzung mit allen angewandten Methoden und Inhalten wird dargestellt und in einem Fazit bewertet.

Unter welchen Bedingungen Biografiearbeit im Rahmen einer Regelschule erfolgreich und im Sinne ihrer Zielsetzungen gewinnbringend umgesetzt werden kann, wird abschließend diskutiert.

Show description

Read more Biografiearbeit in der Schule: Eine Methode zur Förderung by Michaela Baierl

Die Entdeckung der "pädagogischen Schöpferkraft" von Beruf by Matthias Schmid

By Matthias Schmid

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, observe: 1,5, Universität Konstanz, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die klassische deutsche Berufsbildungstheorie gehörte zu den wichtigsten Bildungstheorien
im 20. Jahrhundert. quickly 50 Jahre stand sie im Mittelpunkt der bildungspolitischen und erziehungswissenschaftlichen Forschung und sie verkörperte die erste berufs- und wirtschaftspädagogische Denkschule am Beginn des 20. Jahrhunderts.
Die Entdeckung der „pädagogischen Schöpferkraft" von Beruf und Wirtschaft gehörte dabei zu den herausragenden Ergebnissen der klassischen Berufsbildungstheorie. Verantwortlich für diese „Entdeckung" waren vor allem Georg Kerschensteiner und Eduard Spranger, die zu den wichtigsten Vertretern der klassischen Berufsbildungstheorie zu zählen sind. Deshalb sollen anhand der Seminararbeit ihre wichtigsten Konzepte, Ideen und Vorstellungen über die Berufsbildungstheorie vorgestellt werden.
Eine entscheidende Bedeutung nimmt dabei die Frage ein, wie Kerschensteiner und Spranger die Entdeckung der „pädagogischen Schöpferkraft" von Beruf und Wirtschaft begründeten und rechtfertigten und welche Bedeutung dem „Beruf“ in diesem Zusammenhang zuteil wurde.
Im ersten Kapitel wird zunächst die Geschichte der klassischen Berufsbildungstheorie beschrieben, wobei vor allem die Epoche des Neuhumanismus in Augenschein genommen werden soll.
Innerhalb des zweiten Kapitels erfolgt dann die zentrale Auseinandersetzung mit der klassischen deutschen Berufsbildungstheorie. Der erste Punkt dieses Kapitels behandelt dabei die Berufsbildungstheorie von Georg Kerschensteiner.
Der zweite Punkt des zweiten Kapitels setzt sich dann mit der Berufsbildungstheorie von Eduard Spranger auseinander.
In einer Schlussbetrachtung kann dann zusammengefasst werden, worin die Gemeinsamkeiten von Kerschensteiner und Spranger liegen und weshalb sie maßgeblich dazu beigetragen haben, dass die „pädagogische Schöpferkraft" von Beruf und Wirtschaft entdeckt werden konnte.

Show description

Read more Die Entdeckung der "pädagogischen Schöpferkraft" von Beruf by Matthias Schmid

Bildungsqualen: Kritische Einwürfe wider den pädagogischen by Sandra Rademacher,Andreas Wernet

By Sandra Rademacher,Andreas Wernet

Die Bildungswirklichkeit bleibt weit hinter den an sie gerichteten Erwartungen zurück. Das weiß auch die „Bildungswissenschaft“. Aber statt diesen Problemkomplex freizulegen, befeuert sie ihn. Sie hat sich in einer Arbeitsteilung zwischen technokratischen Steuerungsfantasien und emphatischen Bildungssemantiken behaglich eingerichtet hat. Der Band will sich dem widersetzen. Die Einwürfe eröffnen in empirischer und theoretischer Hinsicht Perspektiven jenseits des Mainstreams. Zu Ehren Elisabeth Flitners haben Sandra Rademacher und Andreas Wernet namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Beiträgen in einem ebenso provozierenden wie weiterführenden Band zusammengebracht.

Show description

Read more Bildungsqualen: Kritische Einwürfe wider den pädagogischen by Sandra Rademacher,Andreas Wernet

The Changing Nature of the Graduate Labour Market: Media, by G. Tholen

By G. Tholen

The assumptions made within the media relating to graduate abilities and occupations aren't any longer legitimate in the altering academic context. This publication lines seven key traits that form the graduate labour industry and divulges that their results contradict the conceptualisation of the graduate labour marketplace which dominates media and coverage discourses.

Show description

Read more The Changing Nature of the Graduate Labour Market: Media, by G. Tholen

Comprehensive School Health Education, 8th edition (B&B by Linda Meeks,Philip Heit,Randy Page

By Linda Meeks,Philip Heit,Randy Page

the main everyday collage health and wellbeing schooling textual content and instructor source ebook accomplished institution healthiness schooling offers every thing had to train health and wellbeing in grades K-12. this article prepares lecturers to layout and enforce a curriculum that integrates the 2007 nationwide overall healthiness schooling criteria (NHES) the six different types of possibility habit pointed out through the CDC and the 10 content material components of faculty healthiness. incorporated are completely impressive instructing options™ reproducible educating Masters and a Curriculum consultant all keyed to the NHES at age-appropriate grade degrees. With greater than one hundred twenty instructing suggestions to take advantage of as lesson plans finished college health and wellbeing schooling bargains academics and destiny academics a dynamic and empowering method of educating wellbeing and fitness abilities and selling lifelong fit behaviors of their students.Instructors and scholars can now entry their path content material throughout the attach electronic studying platform by means of procuring both standalone attach entry or a package of print and attach entry. McGraw-Hill attach® is a subscription-based studying carrier obtainable on-line via your individual machine or pill. opt for this selection in case your teacher would require hook up with be utilized in the path. Your subscription to attach contains the following:• SmartBook® - an adaptive electronic model of the path textbook that personalizes your studying adventure in response to how good you're studying the content.• entry on your instructor’s homework assignments quizzes syllabus notes reminders and different very important records for the course.• development dashboards that speedy express the way you are acting on your assignments and assistance for improvement.• the choice to buy (for a small rate) a print model of the ebook. This binder-ready loose-leaf model contains loose shipping.Complete approach requisites to exploit attach are available right here: http://www.mheducation.com/highered/platforms/connect/training-support-students.html

-- Dieser textual content bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Kindle Edition.

Show description

Read more Comprehensive School Health Education, 8th edition (B&B by Linda Meeks,Philip Heit,Randy Page

Zur Wissenschaftstheorie der Psychoanalyse: Psychoanalyse - by Michaela Sorgatz

By Michaela Sorgatz

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, be aware: 1, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Philosophie III - Pädagogik I), Veranstaltung: Hauptseminar: Sigmund Freud und die Pädagogik des 20. Jahrhunderts - Versuch einer Bilanz, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Psychoanalyse ist heute, am Ausgang des 20. Jahrhunderts und quickly 60 Jahre nach dem
Tod ihres Begründers, immer noch der bestimmende Diskurs über menschliche Innerlichkeit.
Sie bietet für viele Menschen eine Beschreibungsmöglichkeit ihrer inneren Befindlichkeiten
und Gefühle, bietet das Vokabular für eine je eigene Selbstbeschreibung, indem guy z.B. auf
die Erfahrung in der eigenen Erziehung rekurriert (oder auf Personen, Dinge, Ereignisse,
Situationen, Worte); psychoanalytischer Jargon ist fester Bestandteil unserer Alltagssprache
geworden, dessen guy sich bedient, ob guy sich dessen bewußt ist oder nicht. Und dies nicht
ohne Grund, denn die Psychoanalyse stellt auch heute noch – trotz ihrer Umstrittenheit – für
manche Phänomene die einzige adäquate Beschreibungssprache zur Verfügung.
Es stellt sich jedoch die Frage, inwieweit den von Freud geprägten Begriffen –
betrachtet guy zum Beispiel Verdrängung, Sublimierung, Projektion oder gar das Über-Ich –
fest umrissenen Gegenständen bzw. Vorgängen der Innenwelt eines Menschen oder des
Menschen allgemein entsprechen und ob guy sie naturwissenschaftlich betrachten kann. Hier
stößt guy auf das challenge, daß guy Dinge solcher artwork nicht messen und berechnen kann,
weil sich ein Zugang zur Innenwelt des Menschen ungleich problematischer gestaltet als zu
Dingen der äußeren Welt, der Natur. Ein sichtbarer Ausdruck dieses difficulties zeigt sich in
der Unmöglichkeit, ‚Patentrezepte‘ zur Heilung von ‚psychischen Störungen‘ anzugeben.
Daher sind Überlegungen zur Wissenschaftstheorie der Psychoanalyse angebracht. Ist sie nun
eine hermeneutische Disziplin, oder eine Naturwissenschaft, oder beides?
Im Folgenden wird der Versuch unternommen, systematisch darzulegen, inwiefern die
Psychoanalyse ihrem Gegenstand gemäß eine hermeneutische Disziplin ist und daß sich der
Anspruch, Allgemeingültiges bzw. Naturgesetzliches über den Menschen auszusagen, nicht
einholen läßt1 und auf einem ‚szientistischen Selbst-Mißverständnis‘, wie es Habermas
nannte, beruht. Im weiteren werden das Verhältnis von Theorie und Praxis untersucht und
diskutiert werden, ob sich daraus resultierend eventuell Folgen für die psychoanalytische
Praxis ergeben.
1 Bittner 1998, S.66

Show description

Read more Zur Wissenschaftstheorie der Psychoanalyse: Psychoanalyse - by Michaela Sorgatz

Bullying unter Schülern (German Edition) by Carola Tiedke

By Carola Tiedke

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, be aware: 1,7, Universität Potsdam, Veranstaltung: Konflikte als probability – Umgang mit Unterrichtsstörungen, Sprache: Deutsch, summary: Unter dem Begriff Bullying werden verschiedene Formen der Gewalt zusammengefasst. Da in dem Umgang und der Erklärung des Begriffes bereits der Schlüssel für eine der Thematik innewohnende Problematik liegt, beginnt meine Arbeit mit dem Versuch einer Begriffsklärung, gefolgt von einer Definition und einer Beschreibung des Phänomens. Dann folgt ein kurzer Abschnitt über die Verbreitung von Bullying, bevor ich mich möglichen Ursachen – und danach den Folgen - zuwende. Den Abschluss bilden die Maßnahmen gegen Bullying.
Es handelt sich um eine Übersichtsarbeit, die dem wichtigen und umfangreichen Thema nicht wirklich gerecht werden kann. Insbesondere bei den Maßnahmen habe ich mich auf die exemplarische Beschreibung nur eines Programmes (von vielen) in der Hoffnung beschränkt.

Show description

Read more Bullying unter Schülern (German Edition) by Carola Tiedke

Knowledge and Virtue in Teaching and Learning: The Primacy by Hugh Sockett

By Hugh Sockett

The problem this ebook addresses is to illustrate how, in instructing content material wisdom, the improvement of highbrow and ethical tendencies as virtues isn't in basic terms a good suggestion, or peripheral to that content material, yet deeply embedded within the common sense of looking for wisdom and truth. 

It bargains a strong instance of the way philosophy of schooling will be delivered to endure on genuine difficulties of academic study and perform – pointing the reader to re-envision what it ability to teach little ones (and how we'd organize academics to tackle such a role) via constructing the individual, rather than easily wisdom and talents. hooked up in detail to the perform of training and instructor schooling, the booklet units forth an alternate thought of schooling the place the constructing individual is on the heart of schooling set in an ethical area and a political order. To this finish, a framework of public and private wisdom kinds the content material, to which own tendencies are imperative, no longer peripheral.

The book’s pedagogy is invitational, welcoming its readers as partners in inquiry and thought of the ethical facets of what we educate as knowledge.

Show description

Read more Knowledge and Virtue in Teaching and Learning: The Primacy by Hugh Sockett